MR-Kurs für Fortgeschrittene

Freitag | 04.02.2022 | 13.30–17.00 Uhr
Samstag | 05.02.2022 | 08.30–17.45 Uhr

Zielgruppe: Fachärzte

Lernziele:

  • Vermittlung aktueller Entwicklungen der MR-Diagnostik
  • Erläuterung innovativer Untersuchungsansätze
  • Diskussion komplexer Fälle auf Facharztniveau

Organisation: S. Hähnel, Heidelberg | J. Jesser, Heidelberg | S. Miller, Tübingen


Ablauf

Freitag | 04.02.2022 | 13.30–17.00 Uhr

Muskuloskelettal
Vorsitz:
M. Regier, München
13.30
Signalveränderungen der Wirbelköper: Normal, maligne oder reaktiv?
S. Weckbach, Heidelberg
14.00
Wirbelsäulenschmerz beim Sportler: worauf ist zu achten!
M. Mack, München
14.30
Bandscheibe oder Wirbelgelenke, akut degenerativ oder entzündlich:
woher kommt der Schmerz?
K. Wilhelm, Bonn
15.00
PAUSE

Vorsitz:
M. Mack, München
15.30
Osteonekrosen der kleinen und großen Gelenke
T. Grieser, Augsburg
16.00
Durchblutungsstörungen vs. Stressphänomene
D. Spira, Singen
16.30
Entzündliche Knochenerkrankungen im Kindes- und Erwachsenenalter
F. Springer, Tübingen
17.00
KURSENDE TEIL 1

Samstag | 05.02.2022 | 08.30–17.45 Uhr
Körperstamm
Vorsitz:
M. Uder, Erlangen
08.30
Leberspezifische KM in der MRT – Ein Tool für Alles?
C. Zech, Basel, Schweiz
09.00
MRT des urogenitalen Systems – wo man aufpassen muss!
M. Uder, Erlangen
09.30
Tumordiagnostik im Abdomen – MRT als Problemlöser?
M. Juchems, Konstanz
10.00
PAUSE

Vorsitz:
L. Grenacher, München
10.30
Against all odds – nicht gesucht und doch gefunden
H. Michaely, Karlsruhe
11.00
Update Prostata-Diagnostik
S. Kaufmann, Pforzheim
11.30
Die drei „w“ beim MRT des Pankreas - Theorie und Praxis
L. Grenacher, München
12.00
PAUSE

Vorsitz:
S. Krämer, Esslingen | D. Maintz, Köln
13.30
Highlight-Vortrag
MRT: Macht das in 5 Jahren immer noch der Radiologe?
G. Antoch, Düsseldorf

Neuroradiologie
Vorsitz:
S. Hähnel, Heidelberg
14.15
Neurodegenerative Erkrankungen
A. Mohr, Heidelberg
14.45
ZNS-Infektionen bei Immunsupprimierten
U. Hanning, Hamburg
15.15
MRT der Zähne und des Zahnhalteapparates
T. Hilgenfeld, Heidelberg
15.45
PAUSE

Vorsitz:
H. Urbach, Freiburg im Breisgau
16.15
Bildgebung bei Epilepsie
H. Urbach, Freiburg im Breisgau
16.45
Hypophyse: In- und auswändig
J. Jesser, Heidelberg
17.15
Spinales Trauma
M. Kronlage, Heidelberg
17.45
KURSENDE