Q1-Kurs Herz-MRT

Samstag | 03.02.2024 | 09.00–16.15 Uhr
EG | Forum

 

Lernziele:

  • Erwerb des Q1-Zertifikats der AG Herz- und Gefäßdiagnostik der Deutschen Röntgengesellschaft

Organisation: U. Kramer, Winnenden | S. Miller, Tübingen


Ablauf

Vorsitz:
H. Seifarth, Esslingen
09.00
Begrüßung
U. Kramer, Winnenden | S. Miller, Tübingen
09.10
Indikationen für die kardiale MRT
C. Burgstahler, Tübingen
09.45
Patientenvorbereitung & -management
H. Seifarth, Esslingen
10.30
gemeinsame Diskussion mit TED-Abstimmungen
10.45
PAUSE

Vorsitz:
H. Brunner, Ulm
11.15
Kardiale Anatomie, Standardschnittführungen, Funktionsauswertung
J. Kübler, Tübingen
11.35
Grundlagen Sequenztechnik
H. Brunner, Ulm
12.10
Myokardperfusion bei KHK
S. Miller, Tübingen
12.40
gemeinsame Diskussion mit TED-Abstimmungen
13.00
PAUSE

Vorsitz:
B. Cornelius, Worms
13.45
Vitalitätsdiagnostik mittels LGE
U. Kramer, Winnenden
14.10
LGE bei Myokarditis & nicht-ischämischen Herzerkrankungen
P. Krumm, Tübingen
14.35
Diagnostik der Herzklappen (Anatomie, Funktion, Fluss)
B. Cornelius, Worms
15.00
gemeinsame Diskussion mit TED-Abstimmungen
 
15.15
Einführung DRG-Fallsammlung
J. Brendel, Tübingen
16.00
Abschlussdiskussion & Feedback
16.15
KURSENDE

 

* Dieser Kurs wird als Q1-Kurs ist bei der AG Herz- und Gefäßdiagnostik der Deutschen Röntgengesellschaft angemeldet.
Das Selbststudium der Fallsammlung erfolgt an eigenen Laptops der Teilnehmer.