Radiologie - advanced (Freitag)

Freitag | 02.02.2024 | 09.15–17.00 Uhr
2. OG | Kongresssaal II

 

Lernziele:
       MSK

  • Eingehende Vermittlung anatomischer Kenntnisse
  • Aufzeigen von Normalbefunden und beginnenden pathologischen Veränderungen

       Herz/Aorta und Lunge

  • Klinisch relevante diagnostische Strategien
  • Bildanalyse mit typischen Diagnosen und Differenzialdiagnosen
     

Organisation: A. Berlis, Augsburg | S. Krämer, Esslingen | P. Reimer, Karlsruhe | M. Uhl, Freiburg


Ablauf

Neurorad in der täglichen Praxis
Vorsitz:
M. Uhl, Freiburg
09.15
Weiße Flecken im Gehirn
U. Ernemann, Tübingen
10.00
PAUSE
10.30
Intrakranielle Blutungen - wann CT wann MR
K. Kreiser, Ulm
11.15
Myelonläsionen - Differenzialdiagnose
C. Lukas, Bochum
11.45
Terra incognita - Läsionen der Schädelkalotte
M. Uhl, Freiburg im Breisgau
12.15
PAUSE
Vorsitz:
C. Claussen, Tübingen
13.30
Das alternde Hirn in der Bildgebung
B. Tomandl, Göppingen
14.15
Gefäßmalformationen
M. Knauth, Göttingen
15.00
Bakterielle und virale Infektion des Hirns
I. Mader, Basel
15.30
PAUSE
Vorsitz:
A. Berlis, Augsburg
16.00
Der akute Schlaganfall. Bildgebung - Leitlinie vs. klinischer Alltag
A. Berlis, Augsburg
16.30
Liquorverlustsyndrom - häufig übersehen?!
Ch-J. Maurer, Augsburg
17.00
KURSENDE TEIL 1