CT-Grundkurs (inklusive Fachkunde CT)

Freitag // 08.02.2019 // Beginn 08:30 Uhr

Zielgruppe: Weiterbildungsassistenten


Lernziele:
- Vermittlung von Kenntnissen der CT-Technik
- Verständnis von Untersuchungsprotokollen
- Veranschaulichung typischer Befunde in den unterschiedlichen Organgebieten

Organisation: R. Loose, Nürnberg; A. Mahnken, Marburg; P. Starck, Karlsruhe

Technische Grundlagen der CT

Vorsitz: R. Loose, Nürnberg

08:30 Vom Röntgenstrahl zum CT Bild
M. Sedlmair, Forchheim

09:00 Gerätetechnik & Praktischer Strahlenschutz
R. Loose, Nürnberg

09:30 Post Processing – was, wann, warum?
A. G. Schreyer, Regensburg

10:00 PAUSE

CT - Abdomen

Vorsitz: J. Laubenberger, Offenburg

10:30 Häufige Diagnosen in der CT von Abdomen & Gastrointestinaltrakt
J. Laubenberger, Offenburg

11:00 Häufige Lungenerkrankungen in der Thorax CT
S. Ley, München

11:30 CT der Nieren & ableitenden Harnwege
M. Uder, Erlangen

12:00 PAUSE

Grundlagen der CT Anwendung

Vorsitz: A. Aschoff, Kempten

13:30 Scanprotokolle – Welche Parameter warum?
M. Brand, Erlangen

14:00 Theorie und Praxis der KM Applikation
A. Aschoff, Kempten

14:30 CT Angiographie – von der Locke bis zur Socke
A. Mahnken, Marburg

15:00 PAUSE

CT - Notfalldiagnostik

Vorsitz: F. Fey, Karlsruhe

15:30 Fit für den Nachtdienst: Top 10 Diagnosen in der Nacht
F. Fey, Karlsruhe

16:00 Polytrauma im CT
J. C. Apitzsch, Marburg

Der Kopf im CT

Vorsitz: M. Schlamann, Köln

16:30 CT Hals & Gesichtsschädel und Schädelbasis – von der Anatomie zur Pathologie
M. Lell, Nürnberg

17:00 CT Neurokranium – Survival Kit für die tägliche Praxis
M. Schlamann, Köln

17:30 Diskussion

17:45 Erfolgskontrolle für Teilnehmer Spezialkurs Computertomographie nach Fachkunderichtlinie RöV

18:00 KURSENDE